/Kooperationsmodelle
Kooperationsmodelle 2018-08-03T10:15:38+02:00

Kooperationsmodelle

Exklusivpartnerschaft (Preis/Jahr)

Betreuung durch IIB

• Visum und eAT

• Haftpflichtversicherung

• Betreuung durch chinesische Koordination

• Verwaltung

• Krankenversicherung

• Ferienbetreuung

• Anerkennung der Zeugnisse und schulische Einstufung

• Verpflichtungserklärung

• Ersttransfer

Depot (optional)

> DaZ-Unterricht

> Nachhilfe

> Transfers

> Hospitationen

> Schulbücher

> Ausflüge an Wochenenden

> Übrige (Arzt-) Rechnungen

> Nachsendeauftrag bei Umzug

>etc.

Programmgebühr für TN: Schulgebühr + Aufschlag IIB

Die Schule arbeitet exklusiv mit IIB, d.h. Schüler werden durch IIB an die Schule vermittelt und während ihres gesamten Aufenthaltes an der Schule durch IIB betreut.
IIB berechnet den TN jährlich eine Programmgebühr und ist Vertragspartner der Schule, d.h. die Schulgebühren werden durch IIB an die Schule gezahlt. Die Schule zahlt im Gegenzug keine Provision an IIB und kann sich ausschließlich auf die schulische Betreuung der TN konzentrieren, alles andere wird durch IIB abgewickelt.

Basis- und Premiumpaket (Preis/Jahr)

Basispaket (obligatorisch)

• Visum und eAT

• Haftpflichtversicherung

• Betreuung / Service

• Verwaltung

• Krankenversicherung

• Zeugnissanerkennung / schulische Einstufung

• Verpflichtungserklärung

Premiumpaket (Basis+) (empfohlen)

• Wochenendbetreuung

• Ferienbetreuung

Depot (optional)

> DaZ-Unterricht

> Nachhilfe

> Transfers

> Hospitationen

> Schulbücher

> Ausflüge an Wochenenden

> Übrige (Arzt-) Rechnungen

> Nachsendeauftrag bei Umzug

>etc.

Programmgebühr für TN: Schulgebühren + Basispaket/Premiumpaket + Depot

In diesem Modell arbeitet die Schule nicht exklusiv mit IIB zusammen, in dem Sinne, dass sie auch chin. TN neben IIB auch über andere Vermittler (z.B. über eine Provision) oder durch direkte Anmeldung der Schüler/Eltern aufnimmt. Die außerschulische Betreuung gibt die Schule jedoch exklusiv an IIB ab und konzentriert sich ausschließlich auf die schulische Betreuung der TN. Die Schule bietet also ihrerseits den Schulbesuch zu zwei Preisen an:
Es gibt einen Preis für deutsche TN und einen höheren Preis für ausländische TN, da deren Betreuung mit einem Mehraufwand verbunden ist. Diesen Mehraufwand deckt IIB exklusiv für chin. TN ab. Die Kalkulation variiert je nach Schule (Schulort, Anzahl Schüler etc.).